Jetzt mehr Inhalt zum selben Preis.

Heute kam es endlich aus der Druckerei, mit einer Woche Verspätung: Die zweite Auflage des „Kontrabass-Buchs“. Ich habe das Buch für die neue Auflage nicht nur korrigiert und überarbeitet, sondern auch um 16 Seiten erweitert, so dass es jetzt noch mehr Inhalt zum selben Preis bietet … Die Pakete an die Buchhandels-Grossisten werden es vor … Read more Jetzt mehr Inhalt zum selben Preis.

Kontrabass-Wandhalterung

Das ist der Prototyp meiner neuen Kontrabass-Wandhalterung. Sie ist aus massiven, verleimten Ahornholz und mit traditionellem Geigenlack lackiert. Sie hält nicht nur den Bass sicher fest, sondern dient auch als Bogenhalterung und Ablage für Kolophonium, Metronom, Bleistift und Radiergummi, oder was man sonst noch so zum Üben benötigt. Die Befestigung des Basses erfolgt durch ein Gummiband. … Read more Kontrabass-Wandhalterung

Drei Chinesen …

Wenn wir uns mit Kontrabass in der Öffentlichkeit zeigen, müssen wir seit Menschengedenken tapfer zwei Sprüche ertragen, die uns wohlmeinende Passanten bei unserem Anblick gerne entgegenrufen: „Doch lieber Blockflöte gelernt?“, und „Drei Chinesen mit dem Kontrabass“. Zumindest bei diesem Liedzitat ist nun Besserung in Sicht. Als das Lied Anfang des 20. Jahrhunderts im tiefen Osten … Read more Drei Chinesen …

Begone Dull Care

1947 gründete Oscar Peterson sein erstes Trio. Am Bass war damals noch nicht Ray Brown, sondern Bert Brown, und Frank Gariepy spielte Schlagzeug. Das Trio trat regelmäßig in der Alberta Lounge in Montreal auf, was auch von einer lokalen Radiostation übertragen wurde. 1949 entdeckte ihn dort Norman Granz, und stellte ihn im Rahmen seiner Jazz-at-the-Philharmonic-Tournee als Überraschungsgast in der New … Read more Begone Dull Care

Fragebogen: Martin Wind

Der Kontrabassist Martin Wind ist gebürtiger Flensburger, lebt und arbeitet aber seit Mitte der 1990er Jahre in New York, wo er auch an der Jazzabteilung der New York University unterrichtet. Für Auftritte und Aufnahmen kommt er aber regelmäßig zurück nach Deutschland – so auch dieses Jahr, trotz COVID. Die ansonsten an Auftritten etwas ärmere Zeit nutzt(e) … Read more Fragebogen: Martin Wind

Johnny Staccato – TV Jazz detective

Johnny Staccato ist Haus-Pianist des New Yorker Jazzclubs „Waldo’s“. Er wird von attraktiven Frauen umschwärmt und löst als Privatdetektiv Kriminalfälle. Klingt für mich nach dem perfekten Krimi! Leider gibt es die DVD nur mit Ländercode USA …  Der amerikanische Sender NBC produzierte mit John Cassavetes in der Hauptrolle 27 Folgen, die 1959 bis 1960 ausgestrahlt … Read more Johnny Staccato – TV Jazz detective