Kontrabass-Workshop mit Bruno Suys

Der Workshop ist offen für Anfänger, Fortgeschrittene sowie Studierende. Der Schwerpunkt liegt im lockeren, klangvollen Spiel, im Sitzen oder Stehen, mit deutscher oder französischer Bogenhaltung. Vorbereitete Stück sind willkommen, aber nicht Voraussetzung.

Wenn möglich, Instrument und Bogen mitbringen, anderenfalls stehen ein 3/4 und ein 1/2 Kontrabass zur Verfügung. Die Teilnahme ist kostenfrei, um eine Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten.

Weitere Informationen: bruno.suys (ätt) dr-hochs (punkt) de

Anmeldung:

https://sites.google.com/site/workshopkbass/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.