Fragebogen: Karoline Höfler

Der Kontrabassblog-Fragebogen wurde diesmal von der Stuttgarter Bassistin Karoline Höfler
ausgefüllt:

Welche CD steckt gerade in deiner Stereoanlage?
Ali Farka Toure

Welche(n) Bassisten hörst Du am liebsten?
Larry Grenadier

Welcher Bassist hat Dich am meisten beeinflusst?
Ron Carter, Charly Mingus, Charly Haden, Scott la Faro, Dave Holland, Palle Danielson

Welche CD würdest Du mit auf eine einsame Insel nehmen?
keine Ahnung, alle paar Monate eine Andere, zur Zeit: Pat Metheny “99/00”

Wer ist Dein Lieblingskomponist?
Bill Evans

Was übst Du gerade auf dem Bass?
Das wirkliche Aufrechtstehen und möglichst symmetrische Stehen beim Üben/Spielen in jeder Situation.

Wie bist Du zum Bassspielen gekommen?
habe zuerst ziemlich besessen Jazz gehört und erste Jazzplatten oft mit Bass als Soloinstrument gekauft.

Erinnerst Du Dich noch an Deinen ersten Auftritt als Kontrabassist?
Oh ja, mit einer Amateurband in einer Kneipe Geislingen/Steige. Ich war furchtbar aufgeregt, konnte noch fast nichts und hatte nicht einmal einen Tonabnehmer.

Erinnerst Du Dich noch an Dein erstes Instrument?
Der Bass meines Grossvaters, ein alter Mittenwalder

Welches war dein bisher wichtigstes Konzert (oder Plattenaufnahme)?
Für mich ganz persönlich: Charly Haigls Festival Band

Welche Schule kaufen Deine Schüler?
Keine

Welche Eigenschaft ist für einen Bassisten am wichtigsten?
Banddienlich zu spielen, ohne die eigene Persönlichkeit ausser acht zu lassen.

Was für ein Instrument spielst Du (Bass, Saiten, ggfs. Tonabnehmer)?
-Einen ca. 80 Jahre alten No-Name-Bass wahrscheinlich deutsche Produktion, Velvet-Anima-Strings, Realist-Pickup gemischt mit Audio-Technica-Microphon.
– Bei Auslandstourneen (Flugreisen) Eminence Electric Upright mit Obligato-Strings

Hast Du Deinem Bass einen Kosenamen gegeben?
in öffentlichen Verkehrsmitteln: Riesenbaby um mich gegen Mütter mit Kinderwagen zu behaupten, sonst manchmal: Küchenschrank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.